Prestige Landscape Paintings

Galizien (E), 2002

2002 zerbricht der Öltanker Prestige während eines Sturms vor der galizischen Küste und verliert 64.000 Tonnen Schweröl. Robert Gschwantner bereist verschiedene Küstenorte und sammelt Meerwasser und Erdöl ein.

Er füllt diese Flüssigkeiten in Hunderte PVC-Schläuche und spannt sie über Papiercollagen, die er aus galizischen Reiseführern und Prospekten zusammengestellt hat.

PHOTOS: GUILLERMO AYMERICH